Rechtsextremismus in der Ukraine

Rechtsextremismus_andreas_Umland_226x150.jpgRechtsextremismus und Rechtspopulismus in Europa: Was dagegen tun?
Webinar der Friedrich-Ebert-Stiftung, Session 3: 20.02.2014, 14 Uhr MEZ

Einen Wunsch aus diesem Forum aufgreifend, versuchen wir die aktuelle Lage in der Ukraine aus unserem thematischen Blickwinkel zu betrachten und genauer die rechtsextreme Szene der Ukraine zu analysieren. Hier wollen wir auch schauen, welche Rolle eigentlich die rechtsextremen Parteien und Anhänger bei der derzeitigen Protestbewegung in der Ukraine spielen.

Referentin: Dr. Dr. Andreas Umland

Er habiltiertam Lehrstuhl für Mittel- und Osteuropäische Geschichte an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und Mitherausgeber des “Forum für osteuropäische Ideen- und Zeitgeschichte”. Seit September 2010 lehrt er als DAAD-Fachlektor und Dozent des Lehrstuhls für Politikwissenschaft im Masterprogramm für Deutschland- und Europastudien der Nationalen Universität »Kiew-Mohyla-Akademie« 1997-99 war er NATO Fellow an der Hoover Institution on War, Revolution and Peace, Palo Alto, Kalifornien. 1999-2001 und 2002-03 war er als Fachlektor der Robert Bosch Stiftung tätig an der Uraler Staatlichen Universität Jekaterinburg und Nationalen Universität der Kiewer Mohyla-Akademie.

Quelle: www.alumniportal-deutschland.org

Advertisements
This entry was posted in Events in Germany and tagged , , . Bookmark the permalink.