Heute finden in der Ukraine mehrere friedliche Demonstrationen statt.

Auf der Krim in Simferopol stehen sich zwei Lager gegenüber. Die Sympathisanten der Russischen Föderation auf der einen Seite und die Sympathisanten der neuen Ukraine zusammen mit den Krimtataren, ethnischen Einwohnern der Krim, auf der anderen Seite, die auch gegen den Separatismus auftreten. In Charkiw, wo der Bürgermeister früher zum Separatismus aufgerufen hat, gibt es zwei Proteste für und gegen die jetzige Regierung der Ukraine.

In Sewastopol, wo die ethnischen Russen für Russland demonstrieren.

Source: euromaidanpr.de

Advertisements
This entry was posted in News. Ukraine. and tagged , . Bookmark the permalink.