Stummer Protest, 18. Juni, Berlin

Ukrainer protestieren vor der russischen Botschaft
Mehrere Dutzend Ukrainer halten vor der russischen Botschaft eine Kundgebung unter dem Motto “Stummer Protest” ab. Sie erinnern auf Schildern und in Reden an die im Konflikt mit pro-russischen Seperatisten getöteten Ukrainer und verlesen ihre Namen.
Einige russische Nationalisten versuchten mehrfach die Kundgebung zu stören und wurden schließlich von der Polizei auf die andere Straßenseite verbannt
Thorsten Strasas Bildreportage HIER

Advertisements
This entry was posted in Demonstrations in Berlin, Events in Berlin and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.